Marc Jacobs stellt Looks für „Animal Crossing“ vor

Nachdem Yaeji mit ihrem Merch vorgelegt hat, stellt nun auch Marc Jabobs eine Kollektion für „Animal Crossing“ bereit. Die Looks der Marke können im Spiel getragen werden.

Aktuell springen viele Brands auf den Hype des Spiels „Animal Crossing New Horizon’s“ auf. Marc Jacobs stellt ab sofort sechs verschiedene Looks für das Game zu Verfügung. Der ingame Fashion-Hype ist mittlerweile derart gewachsen, dass es einen eigens geschaffenen Instagram-Channel für die verschiedenen Looks im Spiel gibt. Nun hat die amerikanische Marke Marc Jabobs über Instagram angekündigt, dass sie den SpielerInnen sechs Looks designen wird. Wie die Marke selbst, sollen die Outfits natürlich High Fashion sein und dies auch ausstrahlen.

Die ersten Pieces wurden bei einem gemütlichen Museumsbesuch in der Welt des virtuellen Rollenspiels vorgestellt. Der als Menswear zu erkennende Look besteht aus einem orange-weißem Strickpulli und einer hellgrauen Hose. Zusätzlich werden noch ein opulentes Longsleeve-Kleid mit extravaganter Sonnenbrille getragen und der dritte Avatar trägt einen rose Musterpulli und einen schlicht geschnittenen Rock.

In einem weiteren Post zeigt Marc Jabobs weitere Looks für „Animal Crossing“. Die Bildunterschrift kündigt es an mit: „We partnered with @AnimalCrossingFashionArchive to bring six of our favorite #THEMARCJACOBS pieces to #AnimalCrossing.“ Hier kann der User des Spiels einen hellblauen Hut mit einer Jacke in der passenden Farbe kombinieren.

Marc Jabobs ist nicht die erste Fashion-Marke, die sich die beliebte Welt von „Animal Crossing“ zunutze macht. Auch Valentino hat bereits vor einigen Wochen mit @animalcrossingfashionarchive zusammengearbeitet und dort ihre SS20 und AW20-Kollektionen vorgestellt. Auch in der Musikwelt taucht man immer öfter in die Welt des Spiels ab. Erst kürzlich hat die Produzentin Yaeji ihr Merch mit Codes in „Animal Crossing“ implementiert.