Khruangbin stellen neuen Song „So we won’t forget“ vor

Das neue Album „Mordechai“ soll am 26. Juni dieses Jahres erscheinen. Vorab teilen Khruangbin eine weitere Single, die wieder mit atmosphärischen Sounds und funky Basslines spielt.

Mit „Time (You and I)“ stellte das Trio Khruangbin, welches aus Laura Lee, Mark Speer und Donald Ray „DJ“ Johnson Jr besteht, den ersten Song aus ihrer planmäßig zehn Tracks umfassenden Veröffentlichung vor. Der sommerliche-groovy Sound zieht sich nun in Khruangbins zweiter Single „So we won’t forget“ fort, erhält aber eine zusätzliche, melancholische Note.

Der Song erzählt von Erinnerungen, unbedingt beibehalten werden sollen. Im passenden Musikvideo spielen Stofftiere, vor allem aber ein großer Plüschhase immer wieder eine Rolle.

https://www.instagram.com/p/CAVcxsZjPGO/

Neues Album soll mit über 14 Sprachen erscheinen

Neben den beiden voran erschienen Songs sind noch weitere Informationen über das kommende Album „Mordechai“ von Khruangbin bekannt. So sollen die Songs des insgesamt dritten Studioalbums der Band insgesamt 14 Sprachen beinhalten. Die Vinyl soll in limitierter Auflage in pink und schwarz erscheinen.

Die Band aus Texas scheint außerdem an ihrer Mischung aus ostasiatischem Surf-Rock, persischem Funk, jamaikanischem Dub und geschmeidigen Psychrock-Elementen festzuhalten.

Hier könnt ihr die neue Single „So We Won’t Forget“ von Khruangbin hören: