Array

Tocotronic spenden „Hoffnung“: Neue Single gegen die Vereinzelung

Die Hamburger Band hat sich kurzfristig dazu entschlossen, eine neue Single zu veröffentlichen. In den aktuell dunklen Tagen soll die melancholische Ballade aufmuntern und zur Solidarität anregen.

„In jedem Ton liegt eine Hoffnung“ – es ist fast so, als hätten Dirk von Lowtzow und Co. diesen Song für die aktuelle Zeit geschrieben. Dabei ist der Text bereits über ein Jahr alt, wie die Band schreibt. Er spiegele dennoch die Verzweiflung über die Vereinzelung wider, in der sich momentan jede*r befindet. „Hoffnung“ soll Trost spenden und zeige die heilende Kraft, die von Musik und gegenseitiger grenzüberschreitender Solidarität ausgehen könne.

In dem schwarz-weiß Video zur Single von Timo Schierhorn streift die Kamera wehmütig durch leere Städte, doch verkündet gleichzeitig: „Hier ist ein Lied, das uns verbindet und verkündet: Bleibt nicht stumm. Ein kleines Stück Lyrics and Music gegen die Vereinzelung“. Tocotronic setzt damit ein klares Zeichen gegen die Angst und Verunsicherung. Genau das haben wir jetzt gebraucht: Balsam für die Seele.

Seht hier das Video zur neuen Single „Hoffnung“:

Abonniere unseren monatlichen Newsletter

Die neueste Musik, exklusiver Content und spannende Gewinnspiele direkt in dein Mail-Postfach.