The 1975 veröffentlichen den Hit „If You’re Too Shy (Let Me Know)“

Nachdem die Band bei ihren letzten Releases einige Abenteuer gewagt hat, ist „If You’re Too Shy (Let Me Know)“ wieder ein Hit in üblicher The 1975-Manier.

In letzter Zeit waren einige Ausreißer dabei bei The 1975. Mit Songs wie „Jesus Christ 2005 God Bless America“ oder „The Birthday Party“ sind die Briten in die Welten des Folks und des Countrys eingetaucht. Die neue Single „If You’re Too Shy (Let Me Know)“ zeigt sie in gewohntem Terrain: auf der 80’s Rollschuh-Tanzfläche.

Werbung

Der Song ist eine weitere Auskopplung aus dem Album „Notes on a Conditional Form“, welches eigentlich im April hätte erscheinen sollen. Aus gegebenem Anlass hat die Band die Veröffentlichung aber auf den 22. Mai verschoben. Singles wie „If You’re Too Shy (Let Me Know)“ verkürzen die Wartezeit für Fans deutlich, denn sie zeigt die Band in ihrer stärksten Ausgabe. 80er-Jahre Bubblegum-Pop mit Indie-Coleur. Die älteren Fans der Band werden sich an Tears For Fears zurückversetzt fühlen. Und spätestens beim Einsatz des Saxophons ist der Atem der 80s quasi spürbar. „There’s something about her stare that makes you nervous and you say things that you don’t mean“, singt Matt Healy und spricht uns sicherlich allen aus der Seele beim Gedanken an die vielen, weirden Video-Calls der letzten Zeit.

Das Video zu „If You’re Too Shy (Let Me Know)“ von the 1975 gibt’s hier:

Abonniere unseren monatlichen Newsletter

Die neueste Musik, exklusiver Content und spannende Gewinnspiele direkt in dein Mail-Postfach.