James Blake teilt Single „You’re Too Precious“

„You’re Too Precious“ ist die erste Veröffentlichung des Briten seit der LP „Assume Form“ aus 2019.

Viele Musiker*innen nutzen Social-Media Plattformen, um auch während der Corona-Pandemie ihren künstlerischen Output in die Welt bringen zu können. Sei es durch komplett neue Produktionen oder durch Live-Konzerte via Instagram. So begab sich auch James Blake in den letzten Wochen mehrmals vor sein Piano, um eine Auswahl aus seinem Katalog oder auch Coverversionen von Tracks anderer Künstler*innen zu spielen. In eine dieser Setlists mogelte sich auch ein neuer Track: die heute erschienene Single „You’re Too Precious“.

In klassischer James Blake Manier ist auch der neue Track im Downtempo angesiedelt und mit viel Liebe zum Detail produziert. Minimalistisch und dominiert von Piano, Vocalspuren und Beats erinnert „You’re Too Precious“ stark an Tracks aus dem Frühwerk des Briten.

Hört „You’re Too Precious“ hier: