Courtney Barnett spielt ihren Song “Sunday Roast” bei Jimmy Fallon

Courtney Barnett spielte am Donnerstag Abend ihren Song „Sunday Roast“ bei der berühmten The Tonight Show Starring Jimmy Fallon.

Vier Minuten gemeinsames im Zimmer verweilen mit Courntey Barnett lässt den Durst nach echten Konzerten wenigstens ein wenig lindern. Sie schafft es, in Zeiten der Hysterie einen, mit ihrer Ruhe anzustecken. Kein Wunder, dass sie die neue Bob Dylan und Lou Reed genannt wird.

„Kein Schnick-Schnack, dafür viel Gefühl. Andere Musiker fahren gern mal ein ganzes Orchester im Blumenmeer auf, wenn MTV Unplugged anklopft, Courtney Barnett reicht eine Gitarre vor einer nackten Backsteinwand.“ Dieser Satz aus dem Vision Magazin 02/20 passt nicht nur zu ihrem erschienen MTV Unpluggend. Wenn Courtney Barnett die Gitarre zur Hand nimmt und ihre einzigartigen Texte erklingen lässt, verliebt man sich immer wieder in die Schlichtheit und Ausdruckskraft der Musikerin aus Melbourne. So auch bei der At Home Edition der berühmten The Tonight Show. Dort ist sie mit ihrem Song „Sunday Roast“ aus „Tell Me How You Really Feel“ von 2018 aufgetreten.

Im Dezember veröffentlichte Barnett ihr Live-Album MTV Unplugged, das sie im Oktober aufgenommen hatte. Ein mitreißendes Set von acht Songs, darunter „Depreston“, „Avant Gardener“ und „Sunday Roast“. Neben ihrer üblichen Band, bestehend aus Dave Mudie und Bones Sloane, verpflichtete sie auch die Cellistin Lucy Waldron. Barnett machte die Nacht noch ikonischer, indem sie Songwriter Paul Kelly, den Neuseeländer Marlon Williams und Evelyn Ida Morris einlud. Die Auftritte umfassten Cover von Leonard Cohen, Archie Roach und Seeker Lover Keeper sowie einen noch nie zuvor gehörten neuen Song von Courtney selbst mit dem Titel „Play It On Repeat“.

Während Australien Anfang dieses Jahres mit verheerenden Buschfeuern zu kämpfen hatte, trat sie in Melbourne bei zwei Benefizveranstaltungen auf, um die Hilfsmaßnahmen zu unterstützen. Zusammen mit Evelyn Ida Morris wird sie den Soundtrack für „Brazen Hussies“, eine demnächst erscheinende Dokumentation über die australische Frauenbefreiungsbewegung, schreiben.

Das Video zum Auftritt gibt’s hier: