Gegen Quarantäne-Frust: Charli XCX veröffentlicht den neuen Song „Claws“

„Claws“ ist der zweite Song, den Charli XCX aus ihrem Quarantäne-Album veröffentlicht.

Charli XCX möchte sich und ihren Fans mit ihrem neuen Album „how i’m feeling now“ etwas gegen die Langeweile liefern. Vor einigen Wochen hat die Musikerin sich in Form eines Videos an ihre Community gerichtet und angekündigt, dass sie die Zeit in Isolation nutzen möchte. Anders als bei vielen Menschen, wird aber kein Sauerteig gebacken und auch Yoga-Sessions stehen nicht auf dem Programm. Stattdessen möchte Charli XCX ein Album aufnehmen und veröffentlichen.

Werbung

Mit „forever“ lieferte sie einen ersten Vorgeschmack und ließ nun „Claws“ folgen. Der neue Track wurde von 100 gecs’ Dylan Brady produziert und ist ein typischer Charli XCX-Song. Keine Angst vor Autotune und poppigen Beats. Gegen Ende kommt sogar eine Eurodance-Wendung, die in einer Plastik-Ekstase endet. Die Britin kündigte außerdem einen weiteren Song mit Brady and Danny L Harle an. Alle genannten Tracks erscheinen am 15. Mai auf dem Album „how i’m feeling now“.

Claws von Charli XCX gibt’s hier:

Abonniere unseren monatlichen Newsletter

Die neueste Musik, exklusiver Content und spannende Gewinnspiele direkt in dein Mail-Postfach.