Rock-Erneuerer Black Midi ergänzen ihr Album „Cavalcade“ mit Bonus-Single

Ihre Single „Cruising“ war ursprünglich ein Bonus-Track der japanischen CD-Version. Nun ist sie auch bei uns veröffentlicht. In über sechs Minuten werden wir im Slow Jam auf die nach Liebe suchende Reise mitgenommen. Wirr, weird und genial.

Ihr aktuelles Album „Cavalcade“ zählt laut Rolling Stone, NME und vielen weiteren Medien jetzt schon zu den besten Alben des Jahres – und ja, die Gerüchte sind wahr. Black Midi konzipieren auf ihrer acht Songs umfassenden LP ein Reise voller Höhen und Tiefen, Tempo und Entschleunigung und werden ihrem Ruf als britische Rock-Erneuerer erneut gerecht. Unkonventionell und anspruchsvoll vereinen sie Jazz, Rock, Blues und Funk, klingen aus der Zeit gefallen und doch zeitgemäß. Einen ihrer Songs nennen sie „Marlene Dietrich“ einen anderen wiederum „John L“.

Werbung

Dass die vier Bandmitglieder Anfang 20 sind, macht das Hörerlebnis noch faszinierender. Sie wollen innovativ sein und das gelingt ihnen nach wie vor. Wie sie in „Slow“ singen: „Still searching“ und dazu mag neben fluktuierenden Musikstilen auch die Suche nach der eigenen Identität gehören. Männliche Stereotype hinterfragen sie und so kann auch der Titel der neuen Single als Begriff aus der in der Seefahrt gängigen Suche nach Partnern verstanden werden. „Crusing“ von Black Midi ist ab sofort auf allen gängigen Plattformen erhältlich.

Das Video zu „Cruising“ von Black Midi gibt es hier:

 

Abonniere unseren monatlichen Newsletter

Die neueste Musik, exklusiver Content und spannende Gewinnspiele direkt in dein Mail-Postfach.