Eis und heiß – Das Moped im Whatsapp-Talk

Das Moped // © Sarah Knüpfer

Vor etwas mehr als zwei Wochen tourten Das Moped als Vorband von Wanda durch Deutschland. Auf dem Trip nach Hannover haben wir mit der Band kurz gechattet. Was dabei herum gekommen ist, lest ihr hier.

Das Tourleben hat für junge Bands oftmals eine ganz eigene Magie. Als Vorband steht man in Locations, die Kapazitäten haben, die man eher aus Youtube-Videos kennt als von sich selbst. Und doch schnuppert man auf der Reise mit dem Haupt-Act auch selbst ein wenig von der großen Bühne. So ähnlich muss es auch den drei Musikern von Das Moped ergangen sein, als sie mit Wanda auf Tour waren.

Mit ihrer EP “Alle wollen Liebe” hat sich die Band schnell eine eigene Fanbase heranziehen können. Vergleiche mit Acts wie Echt wurden schnell laut, was vor allem an der Mischung aus Melancholie und dem Wunsch nach Geborgenheit liegt. Mit “Niemand Sonst” zeigen Das Moped, dass ihre Soundwelt darüber hinausgeht. Songs wie “Eng” haben einen humoristischen Twist ohne auch nur jemals albern zu klingen. Und wenn ihr im Musikgame aufgepasst habt, wisst ihr dass nach zwei EPs oft ein Album folgt. Und genau darüber haben wir mit der Band gechattet. Doch auch über das Tourleben, heiße Kirschen mit Eis und viel mehr.

Das Moped im Whatsapp-Talk:

“Niemand Sonst” von Das Moped: