Tür Nr. 2

Hinter Tür Nr. 2 verstecken sich Olympique.

Die Band aus Österreich gilt neben Bilder als die Musikhoffnung des Landes. Mit ihrem Debütalbum Crystal Palace liefern die drei Musiker ein solides Debüt, das mit viel Herzschmerz und Gefühl überzeugt. Mit dem Video zu „No Estate To Remind“ haben sie außerdem eines der wohl aufregendsten Videos des Jahres veröffentlicht. Schon fast im Stile Hollywoods liefern Olympique oscarreifes Material, das ihren Sound noch stärker herauskommen lässt.

I1005929_698645810170345_473812374_nrgendwie ist es nicht verwunderlich, dass gerade eine Band wie die Jungs aus Salzburg auf solch eine Idee kommt. Ihr Sound kommt nämlich ähnlich melodramatisch wie viele Filmsoundtracks daher, bietet aber gleichzeitig auch Hörern von Kings Of Leon oder den Augustines eine große Plattform.

Die Bedingungen, die man erfüllen muss, dass man dieses fabelhafte Debütalbum gewinnen kann, sind recht simpel. Ihr müsst einzig und allein The Postie auf seiner Facebookpage liken und den passenden Post mit dem Song, den ihr als letztes gehört habt, kommentieren. Einsendeschluss ist am 05.12 um 23:59. Es werden nur Teilnehmer gezählt, die bei Facebook kommentiert haben!

j

j

j

Hier geht’s zum Video von „No Estate To Remind“:

 

Yannick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.