Still aus "Stranger Things 3 | Final Trailer | Netflix"

In dem dreiminütigen Trailer wird mit viel Pathos und Drama auf die neue Staffel aufmerksam gemacht. Stranger Things geht am 4. Juli auf Netflix in die dritte Runde.

Die Netflix-Serie Stranger Things kann sich längst mit großen Hollywood-Blockbustern messen. Dies zeigt auch der finale Trailer, den man sich ab sofort auf Youtube anschauen kann. Wie bereits zu erahnen war, ist das Upside Down noch nicht bekämpft worden und so müssten Eleven, Mike, Dustin, Lucas, Steve und Hopper auch diesmal wieder in Hawkins um ihr Leben kämpfen.

Der neue Trailer zeigt auch, dass Billy in der dritten Staffel eine größere Rolle bekommt. Überraschend kommt dies nicht, warum auch sonst wäre der Charakter in der zweiten Staffel ein wenig unbeholfen mit in die Storyline eingebaut worden. Auch seine Schwester Max scheint sich nun der Gang um Mike und Eleven angeschlossen zu haben. Stranger Things startet am 4. Juli auf Netflix.

Den finalen Trailer zur dritten Staffel von Stranger Things gibt’s hier: