Still aus "Maybe You're The Reason"

Die Synthie-Pop-Songs von The Japanese House gleichen atmosphärischen Kunstgriffen. Auch die aktuelle Single „Maybe You’re The Reason“ befindet sich an der Schwelle zwischen Melancholie und Aufbruch und handelt von Selbstachtung und sich selbst als Lebenssinn zu betrachten.

Hinter dem Solo-Projekt von Amber Bain vermutet man eigentlich eine ganze Band. Die 24-jährige Britin schreibt und produziert ihre Songs jedoch selbst. Als The Japanese House hat die Musikerin bisher vier EP’s und zahlreiche brillante Dream-Pop-Nummern veröffentlicht. Mit einer Stimme, die sowohl androgyn weiblich als auch sanft männlich sein könnte spielt sie auch gerne mal mit Gender-Klischees. In einem Mantel von verträumter atmosphärischem Pop verhüllt, verarbeitet sie in ihren Songs eigene Erlebnisse sowie persönliche Unsicherheiten. Ihre Aussagen packt die Britin in starke, emotionale Texte um nicht nur sich selbst, sondern auch ihren Hörern Zuversicht zu geben.

Die aktuelle Single befindet sich auf dem Debütalbum „Follow My Girl“, das kürzlich erschienen ist. Passend zum atmosphärischen Sound der Nummer, folgt die Kamera Amber Bain in dem Clip, wie sie sich, inmitten des urbanen Treibens, selbst von der Außenwelt und ihrem Umfeld abschottet. Gegenüber dem britischen Clash Magazine verriet die Britin den Hintergrund zum Track: „It sort of discards all of the internal struggle, and turns into an ironic love song. It goes to a sort of situation where I’m talking to myself and saying maybe I’m the reason, because I guess when you’re single you have to learn to be your own reason for existence, which has been a hard thing for me to learn but useful.“

So sieht man am Ende des Videos auch, wie sich die Musikerin selbst umarmt. Das Besondere an dem Song ist hingegen der Kontrast zwischen Text und Musik, so sind die Lyrics niedergeschlagen und schwer melancholisch, während das Ganze im Refrain einen ironischen poppigen Touch bekommt.

Seht hier den stimmungsvollen Clip zur aktuellen Single „Maybe You’re The Reason“: