James Blake // © Amanda Charchian
James Blake // © Amanda Charchian

Das neue Album „Assume Form“ vom James Blake erscheint bereits am 18. Januar. 

Das Warten hat ein Ende – James Blake veröffentlicht bereits nächste Woche ein neues Studioalbum namens „Assume Form“. Der Singer, Songwriter und Produzent hat außerdem die Tracklist bekannt gegeben und gleich ein paar hochkarätige Gäste verraten. Neben Travis Scott sind Rosalia, Moses Sumney, André 3000 und Metro Boomin. 

Erst kürzlich tauchte ein erstes Snippet mit neuer Musik auf der Website von James Blake auf. Seit dem letzten Studioalbum „The Color in Everything“ aus dem Jahr 2016 hat Blake die Songs „Don’t Miss It“ und „If The Car Beside You Moves Ahead“ veröffentlicht. Beide Tracks sind im Zuge einer Pre-Order kostenlos downloadbar. Assume Form erscheint am 18. Januar via Republic Records. 

Tracklist:

1. “Assume Form”
2. “Mile High” (ft. Travis Scott & Metro Boomin)
3. “Tell Them” (ft. Moses Sumney & Metro Boomin)
4. “Into the Red”
5. “Barefoot in the Park” (ft. ROSALÍA)
6. “Can’t Believe the Way We Flow”
7. “Are You in Love?”
8. “Where’s The Catch?” (ft. André 3000)
9. “I’ll Come Too”
10. “Power On”
11. “Don’t Miss It”
12. “Lullaby for My Insomniac”

Das Video zum Song „Don’t Miss It“ und „If The Car Beside You Moves Ahead“ gibt’s hier: