Es weht nicht erst seit gestern ein kräftiger Wind durch die britische Indie-Szene. Wir haben mit Circa Waves aus Liverpool über den vermeintlichen Tod der Gitarrenmusik gesprochen und Matt Healy von The 1975 zu einem Duell herausgefordert. 

Ob in der Musiklandschaft noch immer Zeit für „T-Shirt Weather“ ist? So hieß die Durchbruchssingle von Circa Waves und ist mittlerweile auch schon wieder gute fünf Jahre alt. In dieser Zeit hat sich nicht nur bei der Band in Liverpool viel getan, sondern auch in der Musikszene insgesamt. Streamingdienste wehen wie ein Orkan durch die kleinsten Indie-Clubs und auch die großen Arenen bleiben von Spotify & Co. nicht verschont. Wie schafft es da eine Band wie Circa Waves weiterhin im Gespräch zu bleiben? 

Wir haben vor dem Release ihres aktuellen Studioalbums „What’s It Like Over There“ genau darüber gesprochen. Zudem haben wir Kieran und Joe gefragt, ob sie die Meinung von Matt Healy teilen, dass The 1975 die aktuell beste Band aus UK sind. Und was hat das Gemüse und Indie Football mit all dem zu tun? 

„Me, Myself and Hollywood“ ist einer der zehn Songs auf „What’s It Like Over There“: