Temples

05.11.13 Rockhalcafe/Esch-sur-Alzette Luxembourg 

1459261_10201780962957166_553927034_nIm Vorfeld zum Sonic Visions-Festival haben die Veranstalter ihren Fans mit Temples bereits  einen kleinen Appetizer serviert. Für viele war es an dem Tag wahrscheinlich der einzige Lichtblick. Das Wetter war es nämlich nicht. Dementsprechend war also auch das das Café gefüllt. Die paar Schaulustigen mussten sich dann eine halbe Stunde gedulden, bis die vier Jungs von Temples dann endlich auf die Bühne getreten sind.

Ab dem ersten Gitarrenriff hat sich der Saal dann aber wenigstens bildlich gesehen deutlich erhellt. Die Band tritt mit einer unfassbaren Energie auf, die einen im ersten Moment fast erstarren lässt. Die zaghaften Versuche von Frontman James Edward Bagshaw mit einem “How are you guys?” das luxemburgische Publikum zu animieren scheiterten leider kläglich. Als die Band dann mit “Colourful Life”  den ersten bekannteren Song hat anklingen lassen, hatte einen Moment lang den Eindruck, das Publikum würde auftauen. Irgendwann so nach “Prisms” haben sie es dann doch sein gelassen und sich voll und Ganz auf ihr musikalisches Können konzentriert.

Zwischendurch haben sie dann auch mal so nebenbei einen neuen Track rausgehauen. Es ist gut möglich, dass dies die neue Single der Band sein wird, der der Song doch einen großen Eindruck auf’s Publikum gemacht hat. Einen großen Vorwurf kann man Temples also eigentlich kaum machen. Im Gegenteil, also vom Handwerklichen her, kann man der Band eigentlich nur eine glatte Eins geben. Als die Briten dann nach ihrem vierzig-minüten Set mit “Shelter Song” abgeschlossen haben, war auf einmal auch das Publikum kurzzeitig zur Stelle und forderte sogar ganz zaghaft ein Encore. Dies wär dann doch des Guten ein wenig zu viel gewesen.

 

Hier gibt es den Song “Sun Structures” in voller Länge zu hören:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=QCxao4jFLHI&w=560&h=315]

 

***

Facebook // Website // Youtube // Twitter

Yannick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.