An Army Of Lights

Die Jungs aus Northampton stehen für große Indie-Hymnen.

164920_10151339150390404_914913785_nZugegeben Northampton ist jetzt nicht gerade das Mekka was guten Indie angeht, aber die Musik von An Army Of Lights kann man durchaus in dieser Kategorie auflisten. Das Quartett erinnert mit ihren Gitarrenriffs und ihren Drums teilweise an Bands wie Dog Is Dead oder auch noch Bombay Bicycle Club, wie es die Single „Boys Night/Girls Night“. Ihre erste EP wurde sogar von der renommierten englischen NME erwähnt und noch vor kurzem sind sie als Vorband von  Miles Kane augetreten.

Momentan arbeiten die vier Musiker mit Hochdruck an ihrem ersten Studioalbum, das sie höchstwahrscheinlich auch bald auf diversen kleineren Festivals wie zum Beispiel dem Big Festival, das durch den britischen Starkoch Jamie Oliver präsentiert wird. Man darf also gespannt sein, was An Army Of Light uns in Zukunft noch an Indie-Perlen  auftischen werden.

 

Für Fans von: Dog Is Dead, Bombay Bicycle Club, The Maccabees

 

 

 

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=JQTbTrlmbuY&w=560&h=315]

 

Yannick

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.