Youth Club For Яich Kids

Stehen die Abercrombie-Kids auf einmal auf Indie?

923130_582232048477854_780131615_nWie man den Namen der Band verstehen muss, bleibt unklar. Dabei hat die Band es eigentlich überhaupt nicht nötig sich über ihren Namen zu profilieren, denn die Musik, die die Jungs aus Maidenhead so machen, hört sich sehr wohl gut an. In ihrer Musik treffen nämlich die verschiedensten Einflüsse aufeinander. Mal erinnern sie an die Peace, mal an The Maccabees und in manchen Fällen sogar an King Krule.

Die Palette von Youth Club For Яich Kids ist also so farbenfroh wie die meisten Hemden der heutigen Indie-Generation. Natürlich ist der Einfluss der Großmeister Foals auch herauszuhören, mit Songs wie „Our blood“ oder „Such Romance“ beweist die junge Band aber, dass sie durchaus in der Lage sind ihren ganz eigenen Still durchzuboxen. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass dieser Boxkampf noch ein paar weitere Runden zu bieten hat.

Für Fans von: Foals, Peace, Habitats

 

 

***

Facebook // Myspace // Soundcloud // Youtube // SE10 Sessions

Yannick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.