Thumpers knüpfen sich Natalie McCool vor

Natalie McCool // © Presse

Im Visier war die Single “Wind Blows Harder”.

Spätestens nach dem Erfolg der Coverversion von “Drop The Game” auf Soundcloud sind Thumpers über die Grenzen hinaus bekannt. Dieses mal nehmen sie sich aber nicht Flume vor, sondern haben sich einer Newcomerin angemommen. Natalie McCool ist eine junge Singer/-Songwriterin aus London/Liverpool oder wie sie gerne verlauten lässt “The World”.  Musikalisch erinnert die Briten ein wenig an Charlie XCX, wobei die studierte Musikerin sich selbst eher im Alternative Pop-Bereich sehen würde und gerne mal Johnny Marr als größten Einfluss nennt.

Die Version, die Thumpers nun aber aus “Wind Blows Harder” gemacht haben, hat nur noch im Entferntesten was mit Pop zu tun und ist daher eher in hippen Clubs und Bars vorstellbar. Der dominante Bass leitet das Geschehen und lässt McCools Stimme trotzdem immer noch genügend Raum zum Atmen. Dadurch entsteht eine spannende Mischung aus den schleppenden Bässen, den hellen chorähnlichen Hintergrundgesängen und der Originalfassung. Thumpers haben es also wieder einmal geschafft!

Hier geht’s zum Re-Work  von “Wind Blows Harder”:


Facebook // Website // Soundcloud

Yannick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.