Die Band aus dem Süden Londons veröffentlichte im März des letzten Jahres ihr Debütalbum. Am 3. Mai folgt das Zweitwerk „Meet Your Maker“, welches die Band an zwei Dates auch in Deutschland vorstellen wird.

Insgesamt als Quintett unterwegs, ziehen die beiden Frontmänner Laurie Erskine und Laurence Hammerton die Strippen in der Band. Ihre Debüt LP „Giving In“ aus dem letzten Jahr fand Anklang in der britischen Musikszene und heimste Club Kuru direkt einen Platz in der BBC 6 Music Playlist ein. Anschließend an ein Feature in der HBO Serie „High Maintenance“ und einem Auftritt auf dem All Points East Festival in London, begaben sich die Briten im Herbst letzten Jahres auf ihre erste Headliner-Tour. Hierdurch machte ihr Ruf als fulminante Liveband schnell die Runde. Ende Mai kommt die Band für zwei Termine nun auch nach Deutschland.

Club Kurus Sound ist inspiriert vom Psychedelic Rock der 70er Jahre, wobei sie ebenfalls Elemente aus Jazz, Soul und Funk einfließen lassen. Auf dem neuen, am 3. Mai erscheinenden Album zeigen sie erneut ihr diverses musikalisches Können, was durch die bereits erschienenen Auskopplungen deutlich wird.

The Postie präsentiert: Club Kuru in Deutschland

20.05.19 – Hamburg, Übel & Gefährlich
21.05.19 – Berlin, Auster Club

Tickets gibt’s an allen bekannten VVK-Stellen!

Hört hier die neuste Auskopplung „By The Windowpane“: