Anger

Liebhaber, die zu Band-Kollegen werden: Anger aus Wien beweisen, wie schön diese Symbiose klingen kann. Demnächst geht das Duo auf eine ausgiebige Tour durch mehrere Länder.

Die Geschichte des Duos Anger liest sich wie ein Drehbuch: Emo-Boy trifft auf cooles Skater-Girl und natürlich mögen sie sich zunächst nicht. Doch sie werden Freunde, später ein Liebespaar. Und wiederum später eine Band: Julian Angerer und Nora Pider verzaubern mit musikgewordener Melancholie im Pop-Gewand.

Ihre Musik ist eine Mischung aus Cloud-Pop und sentimentaler Bedroom-Ästhetik. Auch ein sanfter italienischer Flair direkt aus den eisigen Alpen ist in den Songs ihrer Debüt-EP „Liebe&Wut“ zu hören. Anger vereinen Autotune mit E-Gitarren und technoiden Beats. Ursprünglich in Süd Tirol angesiedelt, ist das Duo gemeinsam nach Wien gezogen und vertiefte dort seine musikalische Muse.

Ende November bis Frühjahr tourt das Duo auf seiner „Heart / Break“-Tour durch Deutschland und Süd-Europa. Tickets bekommt ihr an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

The Postie präsentiert: Anger auf „Heart / Break“-Tour:

21.11.19 Graz (AT), Syrian Sounds Festival PPO
22.11.19 Rohrschach (CH), Treppenhaus
23.11.19 Stuttgart, Club CANN Backstage
07.12.19 Linz (AT), KAPU
16.01.20 Groningen (NL), Eurosonic Noorderslag
28.01.20 Wien (AT), B72
29.01.20 Salzburg (AT), Rockhouse Bar
30.03.20 Nürnberg, Stereo
01.04.20 Frankfurt, Ponyhof
02.04.20 Hamburg, Turmzimmer
03.04.20 Berlin, Kantine am Berghain
04.04.20 Leipzig, Naumanns

Hier könnt ihr das neue Video zur aktuellen Single „All Over“ ansehen: