Temples kündigen Debütalbum an!

Eine neue Single gibt’s auch noch obendrauf.

Cover Art von "Sun Structures"
Cover Art von „Sun Structures“

Lange musste die Indie-Welt auf die Bekanntgabe des Datums warten. Nun haben die Briten endlich mit der Sprache herausgerückt und den 10. Februar als Erschneinungsdatum festgelegt. Das Album wird den Namen „Sun Structures“ tragen, der auch als Name eines Tracks auf dem Album fungieren wird. Produziert wurde die Platte vom Frontman der Band James Bagshaw und gemixt von Claudius Mittendorfer. Veröffentlicht wird das Debüt der Band vom Heavenly Recordings-Label.

Zusätlich zu den Neuigkeiten haben Temples mit „Mesmerise“ auch gleich eine neue Single rausgehauen. Der Song knüpft Nahtlos an das Niveau vorheriger Songs an und spielt sich sicherlich auch wieder schnell in die Herzen der Psych- und Indie-Lover.

Hier gibt’s den Song „Mesmerise“ zu hören:

 

 

***

Facebook // Website // Youtube // Twitter

 Yannick

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.