Love, The Twains // Press Pic

Im neuen Clip zu „People Who Are Kind“ zelebrieren Love, The Twains die Freundschaft mit einer fröhlichen WG-Party.

Das Singer-Songwriter Duo Love, The Twains, bestehend aus Lena Franke und Sascha Hünermund machen schon seit drei Jahren gemeinsam Musik. Ihr in Eigenregie produziertes Debüt „Merry Tales“ veröffentlichten die Beiden schon 2015. Dort verabeitet die Akustik-Pop-Band Klischees der Postmoderne und der Liebe in all ihren Facetten. Musikalisch lehnen sich Love, The Twins dabei an Kate Nash, Noah And The Whale sowie Regina Spektor an.

„People Who Are Kind“ ist die aktuelle Single des Singer-Songwriter-Duos. Im Gegenteil zu anderen Songs von Love, The Twains, denen eher eine gewisse Schwere und Melancholie anhängt, ist die neue Nummer stimmungsaufhellend und durchaus tanzbar. Das sieht man auch im Video zum Song, in dem das Duo mit Freunden eine WG-Party feiert. Viel getanzt wird auch in dem Clip, in dem man Love, The Twains im Refrain zusammen mit ihren Partygästen sogar eine Choreographie tanzen sieht. Die Single ist der erste Vorbote auf das kommende Album des Duos, das am 9. November via Kick The Flame erscheint.

Seht hier den Clip zur aktuellen Single „People Who Are Kind“: