Simian Ghost veröffentlichen neue Single „Fun“

© Annika Berglund

Eine aufregende Band findet mit ihrem selbstbetitelten Album Simian Ghost zu sich selbst.

Simian Ghost aus Schweden haben schon viel mitgemacht in ihrer Musikkarriere. Zuerst wurde das Projekt von Sebastian Arnströn von der One-Man-Show zu einer Band, dann wurden die erste Platte vom Guardian als „early contender for the album of the year“ bezeichnet und dann kam aber auch eine Zeit des Grübelns, der Zweifel und jetzt schlussendlich des Comebacks.

Mit ihrer neuen Single „Fun“ schüttelt sich die zum Quartett mutierte Band sämtliche, negative Energie vom Pelz und klingt so hamonisch wie vielleicht noch nie. Verträumt, vertraut und Kuschelrock für Menschen mit gutem Musikgeschmack. Die Single symbolisiert den musikalischen Neustart einer Band, die jetzt nach sechs Jahren Musik wie aufregende Newcomer klingen. Wir haben unseren Soundtrack zum Herbst auf jeden Fall schon gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.