Schweden hat eine neue Supergroup!

Ein bisschen Mando Diao, ein bisschen Sugarplum Fairy.

VIKTOR__THE_BLOOD_Press_PictureDas schwedische Trio, bestehend aus Viktor Norén, Jonas Karlsson (Sugarplum Fairy) und Samuel Giers (Mando Diao) haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Herausgekommen ist das Projekt Viktor & The Blood, das einerseits sehr rockig ist, andererseits aber nie seine Radiotauglichkeit verliert. Dies werden sie auf ihrem Debütalbum „Apocalypse Right Now“, das am 24. Januar erscheinen wird, offenbaren. Einen ersten Vorgeschmack gibt’s mit „Kicks Out On a Saturday Night“ bereits zu hören.

Die Platte ist die logische Konsequenz aus ihrer ersten EP, die im Frühling letzten Jahres erschienen ist. Im Februar sind die Jungs aus Stockholm dann auch auf Headliner-Tour unterwegs.

Tourdaten:

21.02.14 – Berlin/Lido

23.02.14 – Köln/Luxor

24.02.14 – Frankfurt/Batschkapp

26.02.14 – Wien/Szene Wien

27.02.14 – München/Ampere

28.02.14 – Hamburg/Knust

Hier geht’s zum Video

Facebook // Website

Yannick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.