LGoony zeigt auf seiner kommenden Tour, dass er ein Live-Monster ist (+Tourdaten)

LGoony // © Mirko Polo
LGoony // © Mirko Polo

Der Swag-Rapper LGoony ist längst nicht mehr nur exklusiv ein Phänomen für die Rucksack-Generation.

„Ich bin der Shit, 10000 Euro on my wrist“ – so stellte sich LGoony vor ungefähr einem Jahr im Youtube-Game vor. Seitdem hat sich beim jungen Swag-Kölner jedoch viel geändert, was spätestens die fruchtbare Zusammenarbeit mit dem Bruder im Geiste Crack Ignaz zeigt. Das Kollabo-Album war aber eigentlich nur ein Vorbote auf sein erstes eigenständiges Album „Intergalactica“. Hier beweist, dass LGoony mehr als nur über die Generation-Youtube zu rappen weiß und zeigt sich zwar erwarter spacig und auch der Auto-Tune ist am Start. Dennoch zeigen die Songs eine oft ungeahnte Tiefer und lassen so manchen Hater verstummen.

Auch live ist LGoony längst kein unbeschriebenes Blatt mehr und zeigte bereits auf dem letzten Splash! welche Energie hinter dem ganzen Lean-Swag steckt. Bevor er im Sommer auf dem Dockville anzutreffen ist, geht er noch auf eine Club Tour durch ganz Deutschland. Wie es sich für seine Spezies gehört, tritt er hier aber nicht alleine auf die Bühne, sondern wird vom Producer-In-Crime DJ Heroin, dem einzig deutschen TeamSesh-Mitglied HNRK und der Kölner Untergrund-Hoffnung Yaesyaoh begleitet aus seiner „Lichtgang Tour“ begleitet.

Tourdaten:

26.04.17 – Leipzig – Institut fuer Zukunft
27.04.17 – Berlin – Gretchen
29.04.17 – Würzburg – Kurt & Komisch
30.04.17 – Essen – Hotel Shanghai
02.05.17 – Nürnberg – Z-Bau
04.05.17 – Zürich – Exil
05.05.17 – München – Ampere
06.05.17 – Wien – Grelle Forelle
07.05.17 – Dresden – Groovestation
09.05.17 – Stuttgart – Wizemann
11.05.17 – Saarbrücken – Kleiner Klub Garage
12.05.17 – Frankfurt – Zoom
13.05.17 – Münster – Skaters Palace
14.05.17 – Hamburg – Uebel & Gefährlich