Lea Porcelain // Videostill aus "I Am Ok"

In „I Am Ok“ zeigen Lea Porcelain eine neue sanftere Seite und bewegen sich weg vom schwermütigen Post-Punk und hin zum minimalistischeren Akustik-Sound. Mit dem Release kündigt das Duo zugleich eine neue EP für den Sommer an.

Schon seit einigen Wochen teasern Lea Porcelain nun neues Material an. Seit dem Erscheinen des Debüts „Hymns To The Night“ im Sommer 2017 und der im vergangenen Jahr veröffentlichten „Gotta Run“-EP, warten die Fans sehnsüchtig auf neues Futter des vielversprechenden Post-Punk-Duos. Mit „I Am Ok“ zeigen Markus Nicolaus und Julien Bracht eine neue musikalische Seite von sich. So kommt die aktuelle Single deutlich reduzierter daher, als  noch die zuvor veröffentlichten Songs des Duos. Die Nummer glänzt durch akustische Elemente, die sich durch ein minimalistisches musikalisches Fundament aus Gesang, Ukulele und Bass trägt.

Durch die ruhigere, einfühlsameren Note im Sound, wird die Message des Songs besser transportiert. „Das Lied beschreibt eine Zeit im Leben eines jeden, in der man den Glauben an sich selbst, an jemand anderen oder an das Leben selbst verliert – und man nur von jemandem hören muss, dass eines Tages alles wieder gut wird. Egal was passiert, mit Zeit und Geduld wird bei jedem von uns alles wieder in Ordnung sein,“ sagt das Duo über die neue Single.

Transportiert wird die Message des Songs auch visuell im dazugehörigen Clip. Nicht nur folgt man Lea Porcelain mit der Kamera beim Flanieren durch eine urbane regnerische Kulisse, sondern trägt Julien während des Spaziergangs auch stets ein Schild mit dem Songtitel hoch, welches zugleich die Message des Songs widerspiegelt. „Yeah, but I am ok. I‘m finding my way,“ singt Markus dazu im Refrain und zieht den Hörer in einen emotionalen Sog. Mit der neuen Single kündigen Lea Porcelain auch gleich eine weitere EP an, die am 21. Juni erscheinen soll. Zuerst geht es für das Duo jedoch auf Tour. Ab Ende des Monats sind die Beiden auf einer handvoll Konzerte zusehen und werden bestimmt auch den ein oder anderen neuen Song live präsentieren.

Tourdaten: Lea Porcelain

24.04.19 – Nürnberg, Club Stereo
25.04.19 – Bern, ISC Club (CH)
26.04.19 – Baden, Baden (CH)
27.04.19 – München, Strom
30.04.19 – Wiesbaden, Schlachthof
05.05.19 – Dresden, Groovestation
07.05.19 – Hamburg, Hafenklang
08.05.19 – Köln, Luxor,
09.05.19 – Münster, Gleis22
11.05.19 – Berlin, Funkhaus (Saal 1)

Tickets gibt’s an allen bekannten VVK-Stellen!

Den Clip zum minimalistischen Song „I Am Ok“ gibt’s hier: