Honne mit neuem Video

Honne // © Will Coutts.

Das Video steht im Zusammenhang mit der am 1. Mai erschienenen EP.

Honne, das steht für urbanen, zeitgenössischen Electro-Pop. Hört man sich die Musik der beiden Typen aus London an dann denkt man wohl eher an Chet Faker, graues Stadtleben mit bunten Lichtern oder auch noch an gemütliche Abende. Dass der Name jedoch aus dem Japanischen stammt, würde man wohl eher nicht vermuten. Dabei steht Honne für die wahren Gefühle oder Wünsche eines Menschen, ohne Berücksichtigung der gesellschaftlichen Erwartungen.

So ist auch die Thematik bei  auf das Zwischenmenschliche bezogen. Es geht um die Erfahrungen, die man in Fernbeziehungen durchlebt. Aus dieser Sicht heraus ist es auch eine sehr persönliche Geschichte für die beiden talentierten Musiker. Der Clip wurde in New York gedreht und ist sehr hochwertig produziert worden.

Hier kann man sich das Video zu „Coastal Love“ anschauen:


 

Facebook // Website // Soundcloud

Yannick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.