Ghostpoet ergänzt Line-Up

Ghostpoet // © Tom Bunning

Das Maifeld Derby hat seine Fans auf Ostereiersuche geschickt.

Irgendwann gestern im Laufe des Tages hat das Maifeld Derby ihre Spotify Playlist aktualisiert. Dies allein ist jetzt eigentlich nichts außergewöhnliches, wenn die Schlingel nicht einen neuen Künstler unter den bereits bestätigten Acts gemischt hätten. So begab man sich also auf „Eiersuche“ oder las sich einfach die Kommentare durch.

Das Resultat war dann doch sehr überzeugend. Kein geringerer als der britische Sänger und Musiker „Ghostpoet“ wird auf der 5. Edition des Mannheimer Festivals auftreten. Dieser hat es mit seinen letzten beiden Alben immer in die UK Albencharts geschafft, wird aber vor allem von Musikkritikern frenetisch gefeiert. Man darf also gespannt sein was uns der spannende Musiker, der mit „Shedding Skin“ übrigens eine neue Single am Start hat, im Mai präsentieren wird.

g

g

Hier kann man die Single „Cold Win“ inklusive Video bestaunen:


Facebook // Website

Yannick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.