Everything Everything mit “Distant Past”

Stehen sich nahe: Everything Everything // © RCA Records.

Das neue Album Get to Heaven erscheint im Juni

Auch Everything Everything machen vor der Disco-isierung des Indie nicht Halt. Zwei Jahre nach dem letzten Album Arc haben die Briten ihre dritte Langspielplatte angekündigt. Get to Heaven erscheint am 15.6. und wird 11 Tracks enthalten, die Deluxe Edition noch sechs weitere. Die erste Single, “Distant Past”, kann man schon auf iTunes erwerben und auf Spotify streamen. Ob Get to Heaven wieder so idiosynkratisch sein wird wie das Debüt Man Alive lassen Everything Everything offen: “Distant Past” deutet eher auf ein eingängigeres Album hin, Sänger und Video-Regisseur Jonathan Higgs könnte glatt “take me to the discotheque” anstatt “distant past” singen. Im dazugehörigen Video, das ihr euch weiter unten anschauen könnt, wechseln Bilder von der Band in Anzügen und mit Grammofonen mit einem Kampf zweier Neandertaler ab (?!). Wenigstens bleiben Everything Everything weiterhin spannend. Das Album könnt ihr hier vorbestellen.

s

Everything Everything – Get to Heaven

01 To the Blade
02 Distant Past
03 Get to Heaven
04 Regret
05 Spring/Sun/Winter/Dread
06 The Wheel (Is Turning Now)
07 Fortune 500
08 Blast Doors
09 Zero Pharoah
10 No Reptiles
11 Warm Healer

12 We Sleep In Pairs
13 Hapsburg Lippp
14 President Heartbeat
15 Brainchild
16 Yuppie Supper
17 Only As Good As My God

s

Das Video zu “Distant Past”:


Fichon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.