Einar Stray Orchestra auf Tour + Gewinnspiel

Nicht nur Einar, sondern fünf: Einar Stray Orchestra // © Simon Skari.

Wir verlosen zwei Exemplare des Albums Politricks der Norweger

Vor knapp zehn Jahren entschloss sich Einar Stray, es mal auf dem künstlerischen Wege zu versuchen. Der Musiker aus Oslo komponierte ein paar Songs und lud Freunde ein, ihn auf seinen Konzerten zu begleiten. Nach seinem unter eigenem Namen auf dem Berliner Label Sinnbus erschienen Debüt Chiaroscuro wurde dem Norweger klar, dass er zwar seine Songs selber schreiben konnte, doch eigentlich viel lieber demokratisch komponierte Musik spielen wollte. Der Nachfolger zu Chiaroscuro trug deshalb den Titel Politricks und war das Produkt der Zusammenarbeit mit vier Norweger Musikerinnen und Musikern.

Seit dem Release von Politricks im September letzten Jahres ist das Quintett als Einar Stray Orchestra unterwegs und macht nach Absagen im Dezember nun endlich eine Tour durch Deutschland. Als Schmankerl hat das Baroque Pop-Orchester den Song „Forces“ ihrer Landsfrau Farao gecovert, das Video findet ihr unter den Tourdaten. Das Konzert in Mannheim ist umsonst, dazu verlosen wir zwei Exemplare von Politricks unter allen, die diesen Beitrag auf Facebook teilen oder auf der Seite mit „ja ich will“ kommentieren. Einsendeschluss ist der 20. Mai.

s

Einar Stray Orchestra live:

14.05 – Freiburg, Waldsee
15.05 – St. Gallen (CH), Grabenhalle
16.05 – Darmstadt, Bedroomdisco
17.05 – Nürnberg, Bedroomdisco
18.05 – Dortmund, FZW
19.05 – Bremen, Lagerhaus
20.05 – Mainz, Schon Schön
21.05 – Jena, Rosenkeller
23.05 – Rostock, MAU
24.05 – Hamburg, About Songs Festival @ Knust
18.06 – Mannheim, 18. Internationale Schillertage @ Nationaltheater Mannheim (umsonst)
24.06 – Berlin, Berghain Kantine

s

Tourtrailer mit „Forces“:


Fichon

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.