Passbild: Still von bilderbucheuropa.love

Am 22. Februar erscheint das neue Album von Bilderbuch. Mit einem cleveren Promo-Move für die Single „Europa 22“ geht die Band gerade ziemlich viral. 

„Ein Leben ohne Grenzen. Eine Freedom zu verschenken. Eine Freiheit, nicht zu denken“, Bilderbuch zeigen Flagge für ein freies Europa. Die Wiener geben sich in ihrem neuen Song „Europa 22“ so politisch wie nie zuvor. Um zu demonstrieren, dass Europa nur dann als Ganzes funktionieren kann, wenn die Menschen auch geschlossen dahinter stehen, haben sich Bilderbuch nun einen cleveren Promo-Move einfallen lassen. 

Zusammen mit Creative Studio un.fun bieten die Musiker eine Plattforum an mit der man seinen eigenen Pass erstellen kann. Auf einer eigens eingerichteten Page kann man sich unter dem Hashtag #europa22 den EU Passport gestalten. Angegeben werden der Name, das Geschlecht (male/female/unisex), das Geburtsjahr und ein Foto. Anschließend kann man den Pass auf den sozialen Netzwerken teilen.

Es haben bereits über 20.000 Personen teilgenommen. Unter anderem bekannte Personen wie Jan Böhmermann. Die Aktion läuft zusammen mit der Promo für den neuen Song „Europa 22“ von Bilderbuch. Dieses zeigt sich gitarrenlastiger als die Songs auf „mea culpa“. Die Single erscheint auf dem Album „vernissage my heart“, welches am 22. Februar veröffentlicht wird. 

 

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Jan Böhmermann (@therealjanboehmermann) am

Den Song „Europa 22“ zur Passport-Aktion von Bilder gibt’s hier: