Arctic Monkeys // © Zackery Michael

Nicht lange ist es her seit die Arctic Monkeys ihr sechstes Studioalbum veröffentlicht haben. Nachdem schon die erste Single „Four Out Of Five“ ein stylisches und nahezu visuell reizüberflutendes Video verpasst bekommen hat, geht es jetzt mit dem Titeltrack des Albums weiter.

Absolut absurd und unfassbar grandios – so oder ähnlich fallen die ersten Reaktionen aus, nachdem man den Clip zum Titeltrack des aktuellen Albums „Tranquility Base Hotel & Casino“ gesehen hat. Visuel ähnlich im Kubrick Stil und mit Sci-Fiction ästhetischen Elementen gehalten, wie auch schon zuvor das Video zu „Four Out Of Five“, zeigt der Clip Alex Turner, vor dem Hintergrund wechselnder und atemberaubender Fantasien. Highlight ist neben der kurzen Sequenz von Turner in Badeshorts (Contenance, Ladies!) vor allem die retro Kulisse und das Batman-Telefon gegen Ende des Clips.

Der Song bildet das Herzstück des Albums und so war es nur eine Frage der Zeit, bis der Track als zweite Single veröffentlicht wurde. Die visuele Weiterführung von „Tranquility Base Hotel & Casino“ lässt vermuten, dass wir vielleicht nocht mit weiteren absurden experimentierfreudigen retro Clips der Band rechnen können. Solange sich Mister Turner himself weiter in so schmissige Outfits schmeißt und uns Einblicke in seine Vorstellungskraft gibt, haben wir jedenfall nichts dagegen – mehr davon!