Kevin Parker von Tame Impala // © Matt Sav
Kevin Parker von Tame Impala // © Matt Sav

Das Warten hat ein Ende. Über Nacht haben Tame Impala einen neuen Song namens „Patience“ veröffentlicht. 

Wie aus dem Nichts haben Tame Impala den neuen Song „Patience“ veröffentlicht. Es ist das erste neue Material seit ihrem erfolgreichen Album „Currents“ aus dem Jahr 2015. Danach mussten sich Fans lediglich mit B-Sides, Remixes und etlichen Kollaborationen von Kevin Parker zufrieden geben. Der Musiker hat unter anderem mit Acts wie Lady Gaga, Mark Ronson zusammengearbeitet. Erst kürzlich erschien der Song „Whiplash“ zusammen mit dem Musiker „Theophilus London“. An neue Musik von Tame Impala hat da jedoch noch kaum jemand gedacht. 

„Patience“ kommt wie ein logischer Nachfolger zu den Aufnahmen von „Currents“ daher. Der Song wird von prägnanten Synthesizer dominiert, die einen ab Sekunde Eins mitnicken lassen, wie der Wackeldackel im Auto der Großeltern. Mit „Patience“ hat Kevin Parker nun jedoch den Schritt in die Disco komplett gewagt und so kann man erwarten, dass Tame Impala an ihrer ganz eigenen Genre-Bezeichnung arbeiten. Diese könnte man dann mit fancy Wordings wie Phsych-Post-Hippie-Disco betiteln. Ein Releasedatum und einen Titel eines neuen möglichen Albums haben die Australier bisher noch nicht bekannt gegeben. 

Den neuen Song „Patience“ von Tame Impala gibt’s hier: